Pünktlich zur Markteinführung erweitern wir unser Angebot in der Produktsparte Medizinische Spracherkennung mit dem neuesten Produkt von Marktführer Nuance. Dragon Medical One (DMO), die Cloud-basierte Spracherkennungssoftware, ist schon ab April bei Schumacher medTech erhältlich.

Keine neue IT-Infrastruktur nötig

Mit Dragon Medical One (DMO) profitieren Sie von planbaren Kosten und nutzen die neueste Generation digitaler Spracherkennung als „Software As a Service“, ohne in zusätzliche IT-Infrastruktur investieren zu müssen. Die monatlichen Nutzungspauschalen sind günstiger als die meisten marktüblichen Kostenmodelle und beinhalten alles, was Sie benötigen: Updates, Upgrades, Wartung und Support, Bereitstellung und Schulung.

Dragon Medical One (DMO) ermöglicht Ihnen vor allem flexibel, also zeit- und ortsunabhängig zu arbeiten. Das funktioniert mit der Cloud-basierten Spracherkennungssoftware und einem internetfähigen Endgerät auch ohne Verbindung zum Netzwerk in Ihrer Praxis oder Klinik.

Dragon Medical One von Nuance (DMO): kompatibel, sicher und zertifiziert.

  • kompatibel mit allen gängigen PVS, KIS und EPA-Systemen

  • arbeitet verlässlich auf Servern in Berlin / Frankfurt und mit 99,5 % Verfügbarkeit

  • entspricht der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO), BDSG (neu) und ISO-Zertifizierung 27001

Dragon Medical One (DMO) erhalten Sie ausschließlich bei zertifizierten Nuance-Vertriebspartnern.
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und eine persönliche Beratung:

So erreichen Sie uns:
Tel.:       0800 – 1 350 350
E-Mail:  info@schumacher-med.de

Weitere Beiträge