MagPro Compact

Der MagPro Compact ist ein diagnostisches Werkzeug zur MEP-Messung bei klinischen Untersuchungen. Der MagPro Compact besitzt Stimulationsfrequenzen von bis zu 5 Impulsen pro Sekunde unabhängig von der Output-Intensität.

Anwendung: 

  • Untersuchung der Physiologie der motorischen Pfade im zentralen und peripheren Nervensystem.

  • er wird verwendet, um die Diagnose zu beurteilen und Erkrankungen durch die Anwendung von transkranieller Magnetstimulation (TMS) zu überwachen.

Merkmale: 

  • biphasische Stimulationswellenform

  • Stimulationsfrequenzen von bis zu 5 Impulsen pro Sekunde unabhängig von der Output-Intensität

  • Leistungssteuerung über den im Spulengriff integrierten Triggerknopf

  • maximale Output-Leistung entspricht der des MagPro X100

  • sehr mobil und einfach anzuwenden

  • verschiedene Spulen erhältlich

Bestellen Sie jetzt hier:








DSGVO Zustimmung erteilt:
Hiermit aktzeptiere ich die Datenschutzerklärung der SCHUMACHER medTech GmbH

Um uns vor Spam zu schützen verwendet das Formular Google reCaptcha. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies für Statistik und Marketing um das Formular nutzen zu können.