Sie planen eine Neugründung, Ausgliederung oder Praxisübernahme?

Wir beraten Sie zur förderfähigen Digitalisierung bei Kardiologie, Radiologie, Neurologie und Sprachsoftware. Gefördert wird die teilweise oder komplette Digitalisierung Ihrer IT-Infrastruktur.

Darum nutzen moderne Praxen die Vorteile der Digitalisierung

  • automatisierte und somit effizientere Workflows

  • tägliche Zeitersparnis

  • DSGVO-konforme Arbeitsweise

  • Sicherheit und Servicequalität für Patienten

  • geringere Fehlerquote

  • weniger Druckkosten, ressourcenschonender Materialverbrauch

Jetzt ist der günstige Zeitpunkt für die Digitalisierung Ihrer Praxis

  • Investitionskosten werden mit bis zu 40 % gefördert

  • Vorhaben von min. 5.000 € bis max. 100.000 €

  • Wir befreien Sie vom Verwaltungsaufwand, übernehmen gesamte Antragstellung

  • Digitalisierung wird so für Sie günstiger, aber auf keinen Fall teurer

  • endliche Fördertöpfe und befristete Laufzeit – derzeit bis 30.6.2024

Selbst kalkulieren, mit welcher Förderhöhe Sie rechnen können.

Höhe des geplanten Digitalisierungsvorhaben

Ihre voraussichtlich maximal mögliche Fördersumme
Höhe des geplanten Digitalisierungsvorhaben

Ihre voraussichtlich maximal mögliche Fördersumme
Höhe des geplanten Digitalisierungsvorhaben

Ihre voraussichtlich maximal mögliche Fördersumme
Höhe des geplanten Digitalisierungsvorhaben

Ihre voraussichtlich maximal mögliche Fördersumme
Höhe des geplanten Digitalisierungsvorhaben

Ihre voraussichtlich maximal mögliche Fördersumme
Höhe des geplanten Digitalisierungsvorhaben

Ihre voraussichtlich maximal mögliche Fördersumme
Höhe des geplanten Digitalisierungsvorhaben

Ihre voraussichtlich maximal mögliche Fördersumme
Höhe des geplanten Digitalisierungsvorhaben

Ihre voraussichtlich maximal mögliche Fördersumme
Es ist zur Zeit kein Förderung möglich.
Die Förderung zur Digitalisierung durch die SAB ist in Sachsen aktuell leider ausgesetzt. Kontaktieren Sie uns gerne, vielleicht gibt es eine Fördermöglichkeit aus Bundesebene.
Es ist zur Zeit kein Förderung möglich.
Die Förderung "Digital Innovation" ist in Sachsen-Anhalt aktuell leider ausgesetzt. Kontaktieren Sie uns gerne, vielleicht gibt es eine Fördermöglichkeit aus Bundesebene.
Es ist zur Zeit kein Förderung möglich.
Der Digitalbonus in Schleswig-Holstein ist aktuell ausgesetzt. Kontaktieren Sie uns gerne, vielleicht gibt es eine Fördermöglichkeit aus Bundesebene.
Es ist zur Zeit kein Förderung möglich.
Der Digitalbonus Niedersachsen ist aktuell leider ausgesetzt. Kontaktieren Sie uns dennoch gerne um eventuelle Fördermöglichkeiten auf Bundesebene zu verifizieren.
Es ist zur Zeit kein Förderung möglich.
Es scheint als sei Ihr Vorhaben in Bremen aktuell nicht förderfähig. Kontaktieren Sie uns gerne, vielleicht gibt es eine Fördermöglichkeit aus Bundesebene.
Es ist zur Zeit kein Förderung möglich.
Es scheint als sei Ihr Vorhaben in Hamburg aktuell nicht förderfähig. Kontaktieren Sie uns gerne, vielleicht gibt es eine Fördermöglichkeit aus Bundesebene.
Es ist zur Zeit kein Förderung möglich.
Es scheint als sei Ihr Vorhaben in Bayern aktuell nicht förderfähig. Kontaktieren Sie uns gerne, vielleicht gibt es eine Fördermöglichkeit aus Bundesebene
Es ist zur Zeit kein Förderung möglich.
Die Digitalprämie Berlin ist aktuell leider ausgesetzt. Kontaktieren Sie uns dennoch gerne, vielleicht gibt es eine Fördermöglichkeit auf Bundesebene.
weitere Informationen

Ihre Nachricht









Förderfähig ist Hard- und Software, die eine Digitalisierung Ihrer täglichen Praxis realisiert und damit Arbeitsabläufe, IKT und den Datenschutz verbessert. Zum Beispiel:

digitale Systeme - Röntgen
Röntgensysteme
  • Wird gefördert: volldigitales DX-System und Software

  • maximale Fehlervermeidung bei Auftragerstellung, Einstellung, Belichtung, Aufnahme und Datengrundlage

  • 40% weniger CT nötig dank besserer Röntgen-Diagnostik

  • um ~35 % Dosisreduktion für PatientInnen

  • tägliche Zeitersparnis

  • optimierter Workflow

  • einfache, effizientere und DSGVO-konforme Verarbeitbarkeit der Patientendaten

digitale Systeme - Sprachsoftware
Sprachsoftware
  • Wird gefördert: KI-basierte Sprachsoftware mit entsprechender Hardware

  • 4 x schnellere Behandlungsdokumentation

  • KI-Sprachsoftware kennt und lernt medizinische Fachbegriffe

  • DSGVO-konforme Rückschrift aller patientenrelevanten Daten in die Patientenakte – in Echtzeit

  • System ersetzt Stift und Papier in der Praxis

digitale Systeme - Neurologie
Neurologie
  • Wird gefördert: Digitales EEG-System und Software

  • optimierter Workflow

  • tägliche Zeitersparnis

  • DSGVO-konforme Rückschrift aller patientenrelevanter Daten in die Patientenakte

digitale Systeme - Kardiologie
Kardiologie
  • Wird gefördert: Digitales EKG-System

  • Cardio Soft und Cardio Day

  • stand alone und in PACS-Netzwerk integriebrar

  • Wird gefördert: Digitales Patientenmonitoring

  • übermittelt Vitaldaten vom Krankenbett direkt an Patientenakte

  • Anschlussmöglichkeit an Alarmsystem über Fernrufsysteme

  • KIS-System kompatibel via HL7 Interface Engine

  • Wird gefördert: Digitale Speicherlösung für Krankenhäuser

  • kardiologisches Informationssystem mit Integration der elektronischen Patientenakte

  • ermöglicht Zusammenfassung aller kardiologischer Untersuchungsdaten

  • verbessert Informationsfluss bei kardiologischen Untersuchungen und für Studien

Investieren Sie 20 Minuten in eine unverbindliche Erstberatung mit Dr. Aurelia Zirner. Danach wissen Sie, wie die Digitalisierung Ihrer Praxis mit bis zu 40 % Prämie gefördert wird.

Ansprechpartnerin Dr. Aurelia Zirner
Fördermittelberatung Schumacher medTech GmbH
Email A.Zirner@schumacher-med.de
Mobil +49 (0)176 – 627 11 061
Telefon +49 (0)89-69 33 46 788
Fax +49 (0) 89-69 33 46 799

Kontaktieren Sie uns: